Barbara Dietz-Bischof

Ausbildung/ Qualifikation

  • Ausbildung zur Krankengymnastin in Düsseldorf / Würzburg 1978
    seit 1980 krankengymnastische Tätigkeit, überwiegend mit Kindern, u.a. am “Körperbehinderten Zentrum” in Würzburg. Dort hatte ich das große Glück, eine Woche lang von dem Ehepaar Bobath in deren Therapiekonzept eingeführt und fortgebildet zu werden. Weiterhin hatte ich in Würzburg Gelegenheit, an Seminaren
    bei Marianne Frostig, Susanne Naville und Ernst Jonny Kiphard teilzunehmen.
  • Kinderklinik FFM-Höchst ( Risikoambulanz) 1982 -1986
  • seit 1987 Tätigkeit in der Praxis
  • Ausbildung in der Vojtatherapie für Säuglinge,Kinder und Erwachsene am Kinderzentrum München 1981
  • Verhaltenstherapeutische Ausbildung nach Fritz Jansen (IntraActPlus-Konzept)
  • CST I / II
  • Dreidimenionale Fußtherapie nach Zukunft-Huber

seit 1996 Mitglied des Vojta-Arbeitskreises Holstein
www.physioteam-krueger.de


Comments are closed.